Buderus Solarpaket Logaplus S51, S70

3.849,25 € inkl. gesetzl. MwSt. Versandkostenfreie Lieferung
Versandkostenfreie Lieferung ab 250 € Bestellwert
52678 Unsere Artikelnummer: H52678


Hinweis:
• Für Anlagen ohne Druckbefüllung wird zusätzlich ein Entlüftersatz SKN benötigt.
• Bei Druckbefüllung mit Befüllstation wird ggf. zusätzliches Solarfluid für den Behälter benötigt.
• Die Paketvarianten ohne Montageset enthalten kein Anschluss-Set und kein Montagezubehör.

Solarpaket Logaplus S51 mit Logasol KS0105 ohne Regelung

Für Anlagen mit dem Regelsystem Logamatic 4000 und dem Funktionsmodul FM443 oder für Anlagen mit dem Regelsystem Logamatic 2000 und dem Funktionsmodul FM244 oder mit SC20 bzw. SC40 für Wandmontage. Keine Drehzahlregelung der Solarpumpe in Verbindung mit Solarmodul SM50, SM100, SM200.

Solarpaket Logaplus S70 mit KS0105T SM100 und Hocheffizienzpump

Für Anlagen mit Regelung EMS plus. Solarmodul SM100 im Lieferumfang des Solarpaketes.

Solarpakete Logasol S51 und S70
Zur Trinkwassererwärmung mit bivalentem Speicher Logalux SMS und Logasol SKN4.0, bestehend aus:
• 2 Logasol SKN4.0-s mit Vollflächenabsober aus Aluminium mit hochselektiver
  Vakuum-Beschichtung, mit Kupferrohr-Harfe ultraschallverschweisst. Fiberglaswanne aus
  einem Guss als Kollektorgehäuse mit integrierten Griffmulden.
• Höhe: 2017 mm
• Breite: 1175 mm
• Tiefe: 87 mm
• Bruttofläche: 2,37 m²
• Aperturfläche: 2,25 m²
• Absorberinhalt: 0,94 L
• Gewicht (netto): 40 kg
• Max. Betriebsüberdruck: 6 bar
• 1 Solarspeicher Logalux SMS290 mit integrierter Solarstation und zwei eingeschweißten
  Glattrohrwärmetauschern so wie einer 1 1/2" Muffe für den Einbau eines Elektro-Heizeinsatzes.
  Korrosionsschutz durch Buderus-Thermoglasur DUOCLEAN plus und Magnesiumanode. 
  Wärmeschutz aus 50 mm Hartschaum, werkseitig geschäumt mit Ummantelung aus Stahlblech.
• 1 Membranausdehnungsgefäß Logafix Solar 18 Liter mit Anschlusszubehör
• 1 Solarfluid L 20 Liter

Mit Aufdachmontage
• 1 Grund-Set Aufdach senkrecht mit 2 Aluminium-Profilschienen und 2 Abrutschsicherungen,
   4 einseitigen Kollektorspannern und 4 Schrauben
• 1 Erweiterungs-Set Aufdach senkrecht mit 2 Aluminium-Profilschienen, 2 Steckverbindern,
   2 Abrutschsicherungen, 2 doppelseitigen Kollektorspannern und 3 Schrauben
• 2 Sets mit je 4 verstellbaren Dachhaken für die Montage SKN4.0 auf Dächern mit Pfannen-,
   Ziegel- oder Biberschwanzeindeckung
• 1 Anschluss-Set Aufdach SKN4.0 mit 2 Solarschläuchen ca. 1m lang, 2 Schlauchtüllen mit
   Klemmringverschraubung für 18-er Kupferrohr, 2 Blindstopfen und Verbindungsmaterial

Technische Eckdaten der Solarspeicher
   SMS290/5  SMS400/E
Speicherinhalt  290 l  380 l
Breite  830 mm  900 mm
Tiefe 600 mm 670 mm
Höhe  1835 mm  1835 mm
Leist.-Kennzahl bei 60 C  1,8  2,8
Dauerleistung  28 kW  27 kW
bei Vorlauftemperatur  80 C  80 C
bei Speichertemperatur  45 C  45 C
Heizwasserbedarf  2,6 m³/h  3,5 m³/h
Druckverlust  73 mbar  132 mbar
Gewicht  144 kg  170 kg
Wärmetauscherfläche oben/unten  0,9/1,3 m²  1/1,8 m²
Wärmetauscherinhalt oben/unten  6,3/9,4 l  6,5/11 l
Max. Betriebstemperatur warmwasserseitig  95 C  95 C
Max. Betriebstemperatur heizwasserseitig  160 C  160 C
Max. Betriebsüberdruck warmwasserseitig  10 bar  10 bar
Max. Betriebsüberdruck heizwasserseitig  16 bar  16 bar
Bereitschaftswärmeaufwand nach DIN 4753 T8E  2,07 kWh/24h  2,36 kWh/24h

Logaplus Solarpakete
• Hohe Effizienz durch abgestimmte Systemtechnik
• Große Auswahl duch vielfältige Kombination von Kollektoren, Speichern und 
   Regelungskomponenten
• Solarpakete mit SM100 enthalten eine Hocheffizienzpumpe für den Solarkreis

Logasol SKN4.0
• Hochleistungs-Flachkollektor mit hochselektiv beschichtetem Aluminium-Absorber und
   Kupferrohrharfe
• Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Produktdaten des SMS290/E bzw. SMS400/E
Warmwasserspeicher Logalux SMS290/5 bzw. SMS400/E in stehender, zylindrischer Stahlblechausführung. Mit zwei eingeschweißten Heizschlangen und 1 1/2" Muffe zum Einbau eines Elektro-Heizeinsatzes. 2 Fühlertauchhülsen, groß dimensionierte Reinigungsöffnung vorne und höhenverstellbare Aufstellfüße. Alle warmwasserberührten Speicherinnenflächen mit Buderus-Thermoglasur DUOCLEAN plus korrosionsbeständig nach DIN 4753-3 und zur Vervollständigung des kathodischen Korrosionsschutzes mit Magnesiumanode ausgestattet. Wärmeschutz aus 50 mm Polyurethan-/EPS-Hartschaum, werkseitig geschäumt, mit
Ummantelung aus Stahlblech.

Inklusive wärmegedämmter Solarstation für eine Solaranlage mit max. 5 Kollektoren, bestehend aus Umwälzpumpe, integriertem Luftabscheider,
Durchflussmengenmesser, Absperrung im Rücklauf und Schwerkraftbremse, Anschlüsse für Befüllstation. Sicherheitsgruppe, bestehend aus Sicherheitsventil 6 bar mit Manometer und Anschluss für Ausdehnungsgefäß. Solarstation für Montage links am Speicher vorbereitet (Montage rechts möglich). Mit wärmegedämmtem Verbindungsleitungen zum Anschluss an die Solar-Heizschlange und schwarzer Verkleidung(Stahlblech).

Solarspeicher SMS290 oder SMS400, 2 bis 3 x SKN4.0-s Kollektoren, Komplettstation mit oder ohne integrierter Regelung