Buderus Solarmodul Logamatic SM200

445,41 € inkl. gesetzl. MwSt. Versandkostenfreie Lieferung
Versandkostenfreie Lieferung ab 250 € Bestellwert
71589 Unsere Artikelnummer: H71589
x Stück

Beschreibung
• Solarmodul für komplexe Solaranlagen zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung
  bzw. weiteren solaren Anlagensystemen mit bis zu 3 solaren Verbrauchern, zwei
  Kollektorfeldern, etc.
• Zum Einsatz im Regelsystem Logamatic EMS plus, zur Wandmontage (alternativ
  auch integriert in Solarstation KS0110 erhältlich)
• Komfortable Bedienung mit grafischer Hydraulik-Auswahl über System-Bedieneinheit
  RC300 oder Solar-Autarkregler SC300

Funktionsumfang
• Regelung einer Solaranlage mit bis zu 3 solaren Verbrauchern
• Automatische Funktionskontrolle Solar–Anzeige von Störmeldung bei z.B.:
   - Fühler defekt
   - Luft im Solarsystem
   - Solarpumpe defekt
• Umschaltung zwischen 2 solaren Verbrauchern über Pumpe oder Ventil, Umschaltung
  auf 3 solare Verbraucher über Ventil
• Variable Ansteuerung der Solarpumpen über PWM-Signal oder 0-10V
• Optimierte Ausnutzung Solarertrag bei Warmwasser. Berücksichtigung passiver Solarertrag
  durch große Fensterflächen. Reduziertes Nachheizen durch Bewertung des solaren Ertrages
  und der solar erwärmten Kapazität des Speichers und ggf. Absenkung der jeweiligen Sollwerte
• Optimierte Beladung von Thermosiphon-Speichern (Double-Match-Flow)
• Vakuum-Röhren-Funktion (Pumpenkick)
• Gemeinsame Bedieneinheit RC300 für Wärmeerzeuger und Solaranlage mit großem
  grafikfähigen und hinterleuchtetem LCD-Display mit vorprogrammierten Anlagenpiktogrammen.
   - Alternativ: Solar-Autarkregler SC300.
• Externer Wärmetauscher im Kollektorkreis mit separater Pumpenansteuerung Primär-
  und Sekundärpumpe
• Überwachung tägliche Aufheizung 60 °C (bei Regelung Warmwasser über separates
  Modul MM50/MM100) und thermische Desinfektion mit Umlade- oder Umschichtpumpe
• Anzeige solarer Ertrag über interne Ertragserfassung oder über zusätzliches
  Wärmemengenzubehör
• 8 NTC-Fühlereingänge, 2 Ausgänge PWM/0-10V, 3 Pumpenausgänge 230V, 2 Ausgänge
  Umschaltventil bzw. 3-Wege-Ventil, 2 Eingänge Wärmemengenzähler
• In Verbindung mit zusätzlichen Fühlern und/oder 3-Wege-Umschaltventilen sind
  hydraulikabhängig verschiedene Funktionen wählbar, z.B.
   - Speicher mit einstellbarem Vorrang/Nachrang
   - Speicher-Umschaltung über zusätzliche Solarpumpe(2 Verbraucher) oder
     Ventil (3 Verbraucher)
   - Schwimmbadfunktion
   - Zweites Kollektorfeld (Ost/Westregelung)
   - Solare Heizungsunterstützung mit gemischter Vorlauftemperaturregelung.
     Bei Anlagen mit einem Heizkreis kann ein Heizkreis-Mischer entfallen (Premix Control)
   - Umladung von solarerwärmten Vorwärmspeicher in Bereitschaftsspeicher
   - Umladung von solarerwärmten Pufferspeicher in Bereitschaftsspeicher mit internem
     Wärmetauscher

Lieferumfang
• 1 Modul SM200 mit Montagematerial
• 1 Speichertemperaturfühler
• 1 Kollektortemperaturfühler
• Installationsanleitung Sprache DE

Abmessungen B/H/T (mm) 246/184/61
Sicherung (V/AT) 230/5
BUS-Schnittstelle EMS plus
max. Leistungsabgabe pro Pumpe / Stellglied (W) • 250 (Hocheffizienzpumpen zulässig;
  max. 40 A/Mikrosekunde)
• Pumpenmodulation Solar-Hocheffizienzpumpe PWM / 0 - 10 V
Schutzart bei Wandmontage IP 44

Besondere Planungshinweise
• In Verbindung mit EMS-Wärmeerzeuger, Modul nur mit Bedieneinheit RC300,
  max. 1 Modul pro Anlage
• Erweiterung mit 1 Solarmodul SM100 je nach Anlagenhydraulik erforderlich
• Nicht kombinierbar mit Solarmodul SM50/MM10/SM10/WM10/RC30/RC35
• Hydraulik- und Regelungsdetails siehe Planungsunterlagen oder Installationsanleitung SM200
• SM200 auch integriert in Solar-Station erhältlich
• Zur Regelung einer autark geregelten Solaranlage Modul mit Solar-Bedieneinheit SC300

Montage
• Modul zur Wandmontage oder auf Hutschiene
• Codierte und farblich gekennzeichnete Anschlussstecker
• Interne Kommunikation über EMS-Datenbus

Optionales Zubehör
• Solar-Hocheffizienzpumpe (geregelt über PWM oder 0-10V)
• 3-Wegeventil
• zusätzliche Speicher-Temperaturfühler, z.B. am ersten Speicher, Mitte, am Solar-
  Wärmetauscher, am zweiten Speicher, am Rücklauf, am Speichervorlauf
• zweiter Kollektorfühler
• Wärmetauscherpumpe
• Mischer
• Speicherumladepumpe
• Pumpe thermische Desinfektion (Umschichtpumpe)