Buderus Logatop BE-A

1.359,97 € inkl. gesetzl. MwSt. Versandkostenfreie Lieferung
Versandkostenfreie Lieferung ab 250 € Bestellwert
77242 Unsere Artikelnummer: H77242

Merkmale und Besonderheiten:
• Blaubrenner BE-A als Öl-Gebläsebrenner 1-stufig nach DIN EN 267 für Heizöl EL DIN 51 603
• Handelsübliche Marken Heizöle mit max. 5 % FAME (Heizöl EL schwefelarm mit max. 5
  % FAME gem. DIN V 51603-6) sind für Buderus Blaubrenner Logatop BE-A ab Baujahr
  2007 grundsätzlich einsetzbar
• Blaubrenner für den Einsatz an allen marktgängigen Guss- und Stahlheizkesseln
• Besonders schadstoffreduziert durch weiterentwickeltes Blaubrenner-System mit
  optimierter Rezirkulation
• Zukunftsorientierte Brennertechnologie, die alle aktuellen Umweltauflagen erfüllt
• Die Anforderung BImSchV NOx < 120 mg/kWh werden unterschritten
• Brenner sofort betriebsbereit durch werkseitig warm geprüfte Einstellung, dadurch einfache
  Optimierung (Inbetriebnahme) vor Ort
• Optimierte Verbrennung durch Blaubrenner-System mit neuer Mischeinrichtung für praktisch
  rußfreie Verbrennung, hohe CO2- Werte von bis zu 14 % und geringe NOx- und CO-Werte
• Geringe Geräusche im Abgasweg durch neu entwickeltes Mischsystem mit geringer
  Energiedichte
• Geringe Geräusche im Aufstellraum durch optimierten Ansaugschalldämpfer
• Hohe Leistungsreserven durch zukunftsweisendes Hybridgebläse
• Integriertes Ölabschlusssystem verhindert das Nachtropfen des Brennstoffs und reduziert
  die Schadstoff-Emissionen
• Einfache Wartung durch leicht zugängliche Brennerbauteile. Alle elektrischen Bauteile
  steckerfertig angeschlossen
• Einfache Wartung und Service durch praxisgerechte Serviceposition
• Ölvorwärmung für konstante Heizöl-Viskosität und damit konstante Verbrennungswerte
• Hocheffizientes Hybridgebläse aus Leichtmetall-Druckguss und schlagfestem Kunststoff
• Bajonettbefestigung und Service-Aufhängung für einfache Wartung
• Keramik Brennerrohr für hohe Robustheit bei allen Heizölqualitäten EL
• Geräuschdämpfendes Mischsystem mit thermodynamischer Gemischaufbereitung
• Ansaugschalldämpfer
• Elektromotor 230 V mit Kondensator
• Ölpumpe mit Magnetventil
• Ölfeuerungsautomat für intermittierenden Betrieb nach DIN EN 230
• Ölfeuerungsautomat nach DIN 4794/2 für ortsfesten Warmlufterzeuger (Zubehör)
• UV-Flammenüberwachung
• Elektronische Zündeinrichtung
• Ölvorwärmung mit integriertem Ölabschluss
• Buchsenteil 7-polig nach DIN 4791 für elektrischen Anschluss
• Ölschläuche mit Überwurfmutter 3/8", 1240 mm lang
• Brennerflansch nach DIN EN 226 mit Brennerdichtung und Anschlussschrauben
• Brenner warm geprüft und betriebsbereit
• Werkseitig bereits mit der zugeordneten Brennerdüse bestückt

Kennlinienfeld






Alle Angaben sind bezogen auf eine Ansauglufttemperatur von 20 °C und eine Aufstellhöhe von
0 bis 500 m über NN
1) Einschließlich Ölvorwärmer
2) Werkseitig
3) Zur Einstellung der Kesselnennleistung von 50,0–55,0 kW ist eine entsprechende Düse 1,00
    gph 80° HFD erforderlich