Buderus Heizungspaket Logaplus W25 / RC300 m. Heizkreis o. Mischer (außentemeraturgeführt)

3.351,27 € inkl. gesetzl. MwSt. Versandkostenfreie Lieferung
Versandkostenfreie Lieferung ab 250 € Bestellwert
40296 Unsere Artikelnummer: H40296

Anlagenhydraulik:

  Kessel:
  GB172

  Kesselgröße:
  24K

  Warmwasserspeicher:
  integriert

Buderus Logaplus-Paket W25/RC300, bestehend aus:

Buderus Gas-Brennwertgerät Logamax plus GB172
für den Betrieb mit Erdgas E, LL
u. Flüssiggas 3P, Propan. Voreingestellt auf Erdgas E. Für die Raumbeheizung u. die Warmwasserbereitung in Kombination mit einem separaten Speicherwassererwärmer.
- Optimale Energieausnutzung mit einem Normnutzungsgrad von 109%
- Brenner und modulierende Feuerung von 22-100%
- Aluminium-Guss-Wärmetauscher für ganz-Kondensationsbetrieb
- Modulierende Hocheffizienz-Umwälzpumpe zur Anpassung der Wassermenge in der
  Heizungsanlage und Stromeinsparung gegenüber herkömmlichen Pumpen
- Preiswerte einfache Anlagenhydrauliken ohne Überströmventil, da kein Mindestvolumenstrom
  erforderlich
- Niedrige CO- und NOx-Emissionen
- Umwälzpumpe f. differenzdruckgeregelte Betriebsweise für gute Anpassung an die
  hydraulischen Gegebenheiten der Heizungsanlage
- Umwälzpumpe mit leistungsgeregelter Betriebsweise bei Einsatz einer hydraulischen Weiche   
  zur Vermeidung von Rücklauftemperaturanhebung
- Geeignet für die Mehrfachbelegung nach DVGW Arbeitsblatt G635
- Mit integrierter Abgas-Rückströmsicherung Serienmäßige Ausstattung:
- Integr. Umschaltventil zur Umschaltung zwischen Heiz- und Warmwasserbetrieb
- KFE-Hahn und Manometer
- Integr. Kesselanschlussstück mit konzentrischem Anschluss 80/125 mm mit Messöffnungen
- Automatischer Entlüfter
- Gerätehalterung
- Zündelektrode
- Ionisationselektrode
- Elektrische Anschlussmöglichkeit einer Zirkulationspumpe
- Elektrische Anschlussmöglichkeit einer Speicherladepumpe
- Digitaler Basiscontroller Logamatic BC25 mit integriertem Brennerautomat für die digitale
  Überwachung und Steuerung aller elektronischen Bauelemente des Gerätes
- Grundbedienfunktionen und Betriebs- + Diagnosemeldungen für den Kessel
- BC25 hat folgende Grundfunktionen:
  - Schornsteinfeger- und Notbetrieb
  - Handbetrieb
  - Anzeige von Betriebs- und Diagnosemeldungen
  - Einstellung der maximalen Vorlauftemperatur
  - Einstellung der maximalen Leistung im Heiz- und Warmwasserbetrieb
  - Einstellung der minimalen Leistung im Heiz- und Warmwasserbetrieb
  - Einstellung der Warmwassertemperatur
  - Reset-Funktion
  - Automatische Fremdwärmeerkennung für Einsatz in Verbindung mit regenerativen Systemen
- Vorbereitet für den Einbau des Regelgerätes RC35
- Vorbereitet für den Einbau eines 12 L Membranausdehnungsgefäßes, Vordruck 0,75 bar


System-Bedieneinheit RC300 für das Regelsystem Logamatic EMS plus. Einfache Bedienung und Inbetriebnahme durch das große, grafikfähige und hinterleuchtete Display, Betrieb als Regler für raum- oder witterungsgeführten Betrieb (Außenfühler erforderlich), Regelung für Wärmeerzeuger, Heizkreis(e), Trinkwasserer- wärmung, Solaranlage. Grafische Anzeige von Außentemperaturverlauf, Heizkenn- linie und Solarhydraulik.

Alles rundum durchdacht. Brennwerttechnik von Buderus hat sich millionenfach bewährt. Aber auch darüber hinaus können Sie beim Logamax plus GB172 rundum auf überzeugende Lösungen vertrauen. Schon ab Werk hat er auf kompaktem Raum alles, was die Heizung braucht – vom Sicherheitsventil bis zur Hocheffi zienz-Umwälzpumpe. Das macht die Montage für den Heizungsfachmann ganz einfach. Warmes Wasser – schnell und reichlich.

Wenn Sie warmes Wasser wollen, dann natürlich am liebsten sofort und ohne lange Warte zeiten. Ein umfangreiches Produktangebot an Warmwasserspeichern bietet Ihnen die optimale Lösung für Ihren Warmwasserkomfort. Integrierte, untergebaute oder nebenhängende Warmwasserspeicher oder auch nebenstehende Lösungen – bei Buderus erhalten Sie alles genau auf Ihren Bedarf abgestimmt. Selbstverständlich wird die Auslauftemperatur genau und
konstant geregelt. Störende Temperaturschwankungen wie zum Beispiel beim Duschen werden verhindert. Komfort ist bei Buderus Trumpf.

Konsequent Energie sparen.
Diese Energiebilanz kann sich sehen lassen: Beim Logamax plus GB172 wird Gas oder Betriebsstrom nur verbraucht, wenn auch tatsächlich Bedarf dafür besteht. Zum Beispiel sorgt der modulierende Brenner dafür, dass die Heizleistung zwischen 23 und 100 % (bei der Variante Logamax plus GB172-14) angepasst werden kann. Und noch besser: Die serienmäßige drehzahlgeregelte Hoch effizienzpumpe braucht beispielhaft wenig Strom dank intelligenter Steuerung und Technik. Zusammen mit der Basissteuerung und der digitalen Kessel rege lung verbraucht der Logamax plus GB172 so im Stand-by-Betrieb sogar nur 2 Watt!

GB172 mit 24kW + Gas-Brennwertgerät mit integrierter Warmwasserbereitung im Durchlaufprinzip + Bedieneinheit RC300