Buderus Heizungspaket Logaplus W21 - mit 1 Heizkreis ohne Mischer, außentemperaturgefühlt, VC kompatibel

3.454,45 € inkl. gesetzl. MwSt. Versandkostenfreie Lieferung
Versandkostenfreie Lieferung ab 250 € Bestellwert
63373 Unsere Artikelnummer: H63373

Buderus Logaplus-Paket W21, bestehend aus:

Buderus Gas-Heizgerät Logamax U154 K Gas-Umlaufwasserheizer für den Betrieb mit Erdgas E, LL oder Flüssiggas, für die Raumbeheizung und Warmwasserbereitung über einen integrierten Plattenwärmetauscher für den Warmwasserbetrieb ohne Wartezeit. Maximale Wärmeübertragung durch einen großflächigen Wärmetauscher mit veredelter Oberfläche für
eine hohe Lebensdauer. Schnelle und genaue Leistungsanpassung an die Wärmeanforderung durch grossen Modulationsbereich des atmosphärischen Flächenbrenners (moduliert von 45 bis 100 %). Niedrige CO- und NOx-Emissionen durch Vormischung der Verbrennungsgas- und Luftanteile. Sichere Zündung durch den Taktzünder.
Serienmäßige Ausstattung:
  - Umwälzpumpe 3-stufig
  - Überströmleitung für minimale Strömungsgeräusche in der Anlage
  - Sicherheitsventil 3 bar
  - Ausdehnungsgefäß 10 Liter
  - Manometer
  - Entleerungshahn
  - Automatischer Entlüfter
  - Gerätehalterung
  - 3-Wege-Umschaltventil.
Inklusive S-Rohre für den Anschluss an U-MA. Mikroprozessorgesteuerter, universeller Brennerautomat UBA H3 zur digitalen Überwachung / Steuerung aller elektrischen und elektronischen Bauelemente des Kessels, für die optimale Abstimmung der am Verbrennungsprozess beteiligten Komponenten.
Funktionen des UBA:
  - Regelung der Geräteleistung im Heiz- und Warmwasserbetrieb
  - Warmwasser-Vorrangschaltung
  - Schornsteinfeger- und Notbetrieb
  - Anzeige von Betriebs- und Diagnosemeldungen im Display des UBA
Am UBA einstellbar:
  - Maximale Vorlauftemperatur (zwischen 55 und 88 C)
- Warmwassertemperatur (zwischen 40 und 60 C)

ODER

Buderus Gas-Heizgerät Logamax U152 K Gas-Umlaufwasserheizer mit Gebläse für den Betrieb mit Erdgas E, LL oder Flüssiggas, zum Anschluss an konzentrische Abgassysteme für raumluftabhängige und raumluftunabhängige Betriebsweise, für die Raumbeheizung und die Warmwasserbereitung über integrierten Plattenwärmetauscher für Warmwasserbetrieb ohne Wartezeit. Maximale Wärmeübertragung durch einen großflächigen Wärmetauscher mit
veredelter Oberfläche für hohe Lebensdauer. Schnelle und genaue Leistungsanpassung an die Wärmeanforderung durch großen Modulationsbereich des atmosphärischen Flächenbrenners (moduliert von 45-100 %). Niedrige CO- und NOx-Emissionen durch die Vormischung der Verbrennungsgas- und Luftanteile. Sichere Zündung durch den Taktzünder.
Serienmäßige Ausstattung:
  - Umwälzpumpe 3-stufig
  - Überströmleitung für minimale Strömungsgeräusche in der Anlage
  - Sicherheitsventil 3 bar
  - Membran-Ausdehnungsgefäß 10 L
  - Manometer
  - Entleerungshahn
  - Automatischer Entlüfter
  - Gerätehalterung
  - 3-Wege-Umschaltventil
Inklusive S-Rohre für den Anschluss an U-MA. Mikroprozessorgesteuerter, universeller Brennerautomat UBA H3 zur digitalen Überwachung / Steuerung aller elektrischen und elektronischen Bauelemente des Kessels, für die optimale Abstimmung der am Verbrennungsprozess beteiligten Komponenten.
Funktionen des UBA:
  - Regelung der Geräteleistung im Heiz- und Warmwasserbetrieb
  - Warmwasser-Vorrangschaltung
  - Schornsteinfeger- und Notbetrieb
  - Anzeige von Betriebs- und Diagnosemeldungen im Display des UBA
Am UBA einstellbar:
- Maximale Vorlauftemperatur (zwischen 55 und 88 C)
- Warmwassertemperatur (zwischen 40 und 60 C)

Bedieneinheit RC200 für das Regelsystem Logamatic EMS plus. Einfache Bedienung
und Inbetriebnahme durch großes Display, Betrieb als Regler für raum- oder witterungsgeführten Betrieb (Außenfühler erforderlich), Regelung für Wärmeerzeuger, einen Heizkreis, Warmwasserbereitung, Solaranlage oder als Fernbedienung im Wohnraum in Verbindung mit der Bedieneinheit RC300.

U154 K oder U152 K mit 20 - 24kW, integrierter Warmwasserspeicher + Bedieneinheit RC200 + Zubehör